Messenger-Verschlüsselung

Gastbeitrag bei basicthinking: Das Online-Magazin für Social Media, Marketing, Online-Business und Tech-Themen BASIC thinking hat eine Artikel zum Thema Messenger Verschlüsselung und dem Positionspapier der EU, wo es um den Zugriff auf Messenger-Chats in der Strafverfolgung geht veröffentlicht.

Ich durfte als Messenger und WhatsApp Experte etwas zum Thema End – to – End Verschlüsselung beitragen.

„End-to-End-Encryption bedeutet, dass die Nachrichten beim Sender verschlüsselt werden und erst beim gewählten Empfänger wieder entschlüsselt werden. Das heißt während des Transfers der Nachricht ist diese durch die Verschlüsselung geschützt. Die Entschlüsselung kann nur mit dem vorhandenen Key stattfinden“

Den ganzen Beitrag unter: EU will Hintertür für Messenger-Verschlüsselung einbauen – ist das technisch wirklich nötig?

 


Geballtes Messenger Know-How im kostenlosen Abo!?

🚀 Du willst immer Up to Date in Sachen Messenger, WhatsApp, Chatbots bleiben? Abonniert meine News bei LinkedIn, Twitter oder Telegram💡


 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.